Kurse

Diese Kurse werden von uns angeboten:

Kurs Systementwurf

Im Kurs Systementwurf lehren wir mögliche Vorgehensweisen wie man zuverlässig und strukturiert von der Idee über das Konzept zur Umsetzung kommt. Insbesondere die sinnvolle Kombination von „Top down“ mit der „Bottom up“ Methode aus der Praxis. Sowie die saubere Dokumentation des Entwurfsprozesses mit Fokus auf klare Schnittstellendefinitionen.

Ablauf:
  • interaktiver Unterricht mit integrierten Übungseinheiten
  • Abschlussdisskussion
Benötigte Vorkenntnisse:
  • keine
Dauer:

3 Stunden


Kurs Bauelemente

Im Kurs Bauelemente werden gängige elektronische Bauelemente mit ihren Eigenschaften und deren Verwendung behandelt. Dabei liegt der Fokus auf der praktischen Anwendung. Es werden dabei die Anwedungsgebiete der verschiedenen Bauteil Typen aufgezeigt, die auf den spezifischen Eigenschaften der Bauteiltypen beruhen. Beispielsweise die unterschiedlichen Kondensatortypen und deren Einsatzgebiete elektrolyt Kondensator, Folienkondensator und keramischer Kondensator. Dieser Kurs ist auch eine sehr gute Auffrischung vor Praktika/Schülerprojekten

Ablauf:
  • passive Bauelemente (Widerstand Kondensator Induktivität)
  • aktive Bauteile (bipolar Transistor, MosFet Transistor)
  • Auswahl von Bauteilen hinsichtlich Spannung, Strom und Verlustleistung
Benötigte Vorkenntnisse:
  • geschlossener Stromkreis, Spannungsquelle, Stromquelle, Begriffe Spannung Strom und Leistung
  • optional: Elektronik Grundkenntnisse
Dauer:

1,5 Stunden


Kurs Interfaceschaltungen

 


Kurs Mikrocontroller

 


Kurs Programmieren für Mikrocontroller – Hardwarenahes C

In diesem Kurs werden die Grundlagen für stukturierte Mikrocontrollerprogrammierung erklärt. Dazu gehörten die Analyse der Ausgabenstellung, die Zerlegung in einzelne Routinen und die Lösung mit Zustandsautomaten.

Es wird die konkrete Ansteuerung von Mikrocontrollerhardware sowie das richtige lesen von Eingängen behandelt. Der Fokus liegt dabei auf dem Verständnis und der Verwendung von Bitmasken.

Ablauf:
  • Aufgabenanalyse und saubere Strukturierung
  • Bitmasken Eingänge einlesen Ausgänge setzen.
  • Realisierung von Zustandsautomaten.
  • Debugging mit Hardwareschnittstellen.
Benötigte Vorkenntnisse:
  • Programmiersprachengrundkenntnisse in C
  • Mikrocontroller (optional)
  • Systementwurf (optional)
Dauer:

2 Stunden


Kurs Projekte mit Arduino

In diesem Kurs wird die Verwendung von Arduino Mikrocontrollerboards anhand einfach erweiterbarer Beispiele erklärt. Wir programmieren die Arduinoboards in der Programmiersprache c. Wir verwenden Ultraschallsensoren, Potentiometer, Modellbauservos sowie Taster und LED in kleinen intuitiven Projekten. So kann man sehr rasch große Fortschritte in der Elektronik machen.

Informationen zu Arduino Mikrocontrollerboards finden Sie unter http://www.arduino.cc

Ablauf:
  • Arduino Grundlagen
  • Eingänge einlesen Ausgänge setzen.
  • Modellbauservomotoren ansteuern.
  • Analoge Signale verabeiten.
  • digitale Signale Vermessen
Benötigte Vorkenntnisse:
  • Programmiersprachengrundkenntnisse in C(optional)
Dauer:

3 Stunden (1 Stunde Unterricht und 2 Stunden Übungen)


Kurs Leiterplattenerstellung


Kurs 3D Druck und 3D Modellierung